AD2AP speaks up from Belgrade

From one crisis region to another: ad2ap questions politicians in local election campaigns

On our mission to protect and connect with other colleagues, ad2ap was on the road in the crisis region of Belgrade. And as always, the view of one’s own region changes from the distance: What is the situation in the domestic crisis area? That‘s why we sent letters from Belgrade to the candidates for Lord Mayor the city of Gelsenkirchen. The candidates receive a beautiful mask of destroyed art to protect themselves and in return we ask for an illustrated statement:

What will you as Lord Mayor do to protect us, the freelance artists? 

ad2ap is curious!

Aus der Krisenregion an die Krisenregion: ad2ap fragt Politiker im Vorfeld der Kommunalwahlen

Auf der Mission weitere Kollegen zu schützen und sich mit ihnen zu verbinden war ad2ap in der Krisenregion Belgrad unterwegs. Und wie immer fokussiert sich der Blick auf die eigene Region aus der Distanz neu: Wie ist es um das heimische Krisengebiet bestellt? Deshalb haben wir aus Belgrade Briefe an die Oberbürgermeisterkandidat*innen von Gelsenkirchen verschickt. Die Kandidat*innen erhalten eine schöne Maske aus zerstörter Kunst zu ihrem Schutz und wir bitten dafür im Gegenzug um eine bebilderte Stellungnahme:

Was werden Sie als Oberbürgermeister*in tun, um uns, die freischaffenden Künstler, zu schützen?

ad2ap ist gespannt!